A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: fk

Filename: controllers/verfilmungsrechte.php

Line Number: 36

Verfilmungsrechte - Muttergefühle.Zwei
« Zurück

Muttergefühle.Zwei

Originaltitel Muttergefühle.Zwei
Untertitel Neues Kind, neues Glück
Autor

A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: actornameid

Filename: verfilmungsrechte/details.php

Line Number: 48

A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: firstName

Filename: verfilmungsrechte/details.php

Line Number: 48

A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: lastName

Filename: verfilmungsrechte/details.php

Line Number: 48

A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: firstName

Filename: verfilmungsrechte/details.php

Line Number: 48

A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: lastName

Filename: verfilmungsrechte/details.php

Line Number: 48


Sprache deutsch
Erscheinungsdatum September 2017
ISBN 978-3-570-10314-2
Seitenzahl 304
Genre Sachbuch
 

Das zweite Kind hat unsere Familie besser, fröhlicher und durchgeknallter gemacht. Und müder.

Ihr erstes Buch Muttergefühle. Gesamtausgabe spricht Müttern aus der Seele: unverblümt, selbstironisch, provokant. Nun hat Rike Drust das zweite Kind gewagt. Die Scheißangst, es zu vermasseln, ist wieder da, aber kleiner; die Romantik rund ums Kinderkriegen verblasst zugunsten eines heiteren Pragmatismus, der ruinierte Brüste und Besserwisser meistens ignoriert. Dennoch diagnostiziert sie bitter die Mutter, die sie nie sein wollte, sieht die Rente in die Teilzeitfalle plumpsen und scheitert regelmäßig am Vereinbarkeitsspagat sowie an den Erwartungen ihrer Familie, an theoretischen Erziehungskonzepten und immer wieder ihren eigenen. Aber bei allen Konflikten, die Rike Drust sucht, findet sie in ihrer Familie das Glück. Weil über allem dieser herrliche Wahnsinn, der unbändige Spaß und die bedingungslose Liebe steht. Muttergefühle. Zwei ist eine schonungslos ehrliche, lustige, wütende und dankbare Momentaufnahme einer Mutter, die mit und an ihrer Familie wächst.



« Zurück