« Zurück

Lukas Schepp


"Stories are equipment for living."

 Kenneth Burke

vita


Lukas Schepp wurde in Los Angeles geboren und wuchs in München auf. Er studierte Film an der NYU Tisch in New York, wo er unter anderem von Melissa Mathison (Autorin, E.T., The BFG), Joe Pichirallo (Produzent, Antwone Fisher, One Hour Photo), Gerard Bocaccio (Produzent, The Shield) und Gary Shimokawa (Regisseur, Alf) unterrichtet wurde. Lukas Schepps Drehbücher waren Halbfinalisten im Slandance Screenplay Contest und dem Screenplay Festival Contest sowie Viertelfinalisten im Austin Screenplay Contest und dem Scriptapalooza Screenplay Contest. Seine Kurzfilme wurden unter anderem in der Cannes Short Film Corner, dem Action On Film Festival und dem Park City Film Music Festival gezeigt. Lukas Schepp ist ausgebildeter Cellist und klassischer Komponist. Für ihn profitieren die Kunstformen des Drehbuchschreibens und des Komponierens voneinander aufgrund ihrer Ähnlichkeiten in Rhythmus, Struktur und der Erzeugung von Spannung. Lukas Schepp ist in seiner Heimatstadt München ansässig.

drehbücher


2019 LOUIS VUITTON SPEC SPOT - Buch - Regie - Musik

2019 DER KRIMINALIST - HORRORCLOWN - ZDF - Regie: Filippos Tsitos

2015 THE MONKEY AND THE DRAGON - Kurzfilm - Buch - Regie - Musik

2013 JUSTICE IN D MINOR - Kurzfilm - Buch - Regie - Musik

2012 THE GOLDEN KEY - Kurzfilm - Buch - Regie - Musik


hörspiel

2019   LIFEPOINTS - Hörspiel-Drama/Science-Fiction - 9x30' - Der Hörverlag-RandomHouse

www.lukasschepp.com


« Zurück