« Zurück

Wenn Fische fliegen

Originaltitel Wenn Fische fliegen
Autor Karen Christine Angermayer
Gabriele Eckert
Sprache deutsch
Erscheinungsdatum 2010
ISBN 978-3942534000
Seitenzahl 223
 

„Ein Mensch ist das Ergebnis aller Ereignisse, mit denen er, bewusst oder unbewusst, nicht einverstanden war.“

Für Computer gibt es eine Vielzahl ständig verbesserter Anti-Viren- Programme, die das Betriebssystem und die Software vor ungewollten Eindringlingen schützen und dafür sorgen, dass die Kommunikation optimal funktioniert. Wie ist das mit dem Betriebssystem „Mensch“? Gibt es auch hier Viren, Trojaner und Co., die uns davon abhalten, das Leben zu leben, das wir leben wollen?

Die Wissenschaft weiß: All unser Erleben wird minutiös aufgezeichnet, obwohl wir uns nicht an alles erinnern. Und unser Gehirn trifft jeden Tag Tausende von Entscheidungen. Nur die wenigsten davon sind uns bewusst. Eine Vielzahl dieser unbewussten Entscheidungen wirken wie Viren, die unser Leben beeinflussen und es in den verschiedensten Bereichen schwerer machen, als es sein müsste: Gesundheit, Schule, Studium, Beruf und Karriere, Partnerschaft, Familie, Freunde u.v.m..

Die Chinesische Quantum Methode (CQM) ist eine Methode, die jeder lernen kann, um diese Viren aufzuspüren und sie zu neutralisieren. Sie ist der Weg zu einem bewussteren Leben und zu einem leichteren Sein, in dem wir die Dinge erreichen, die wir erreichen wollen, und die Potenziale nutzen, die uns das Leben geschenkt hat.

In diesem Buch erzählt die Begründerin von CQM davon, wie sie die Methode entdeckte und was sie und andere mit ihr erlebten.



« Zurück